Burggrundriß, Grundriß, Ringmauer
Schloßhotel Burg Gutenfels,

Hotel oberhalb der Pfalz im Rhein bei Kaub, Deutschland

zwischen Wiesbaden, Rüdesheim, Assmannshausen, Loreley, St. Goarshausen, Braubach, Marksburg, Lahnstein, Koblenz und Köln
 

Der quadratische Kernbau der Burg Gutenfels mit zwei parallelen Flügeln umschließt den eindrucksvollen Innenhof, den man durch ein schweres Tor auf der westlichen Schmalseite betritt.
Der abgebildete Grundriß veranschaulicht die Weiträumigkeit der Burganlage der Burg Gutenfels.

Die malerische Burg liegt auf einem mächtigen Felsgrat. Aus der Zeit um 1200 stammt die Kernanlage mit Bergfried (Hauptturm, zugleich Statussymbol und letzte Zuflucht), Palas (Wohnbau), "Rüstbau" und innerem Hof. Im 14. Jahrhundert kam die Ringmauer (eine die ganze Burg umschließende feste Mauer) hinzu, zu Ende des 15. Jahrhunderts Verstärkungen, 1508/09 Bastionen und 1631/32 ein Soldatenfriedhof.

1 Lindenterrasse
2 Am Wehrgang
3 Pulverturm
4 Platz unter den Eiben
5 Spanischer Garten
6 Turm Bellevue
7 Philosophentürmchen
8 Bastei
9 Alter Kräutergarten
10 Äußerer Zwinger
11 Rheinterrasse
12 Weg in die Weinberge
13 Vorhof
14 Alte Zisterne
15 Ziehbrunnen
16 Haupttor
17 Bergfried
18 Burg-Palas mit Innenhof

grundriss290.gif (3242 Byte)

Das Haupttor mit Kern aus dem 14. Jahrhundert wurde im 16. und (im hinteren Teil) im 17. Jahrhundert ausgebaut (Verwalterwohnung von 1890 und 1953) – das Tor in der Südostecke ist neu –. Im Vorhof sehen wir eine in den Fels gehauene Zisterne mit Viehtränke. Durch einen Tunnelgang (wohl von 1508/09) erreichen wir den Zwinger (den Raum zwischen Kernburg und Ringmauer). Entlang der Ringmauer (teilweise 13., sonst 1. Hälfte und Mitte des 14. Jahrhunderts) kommt man in die westliche Vorburg, die im Norden eine Schildmauer (besonders starke Mauer nach einer gefährdeten Seite hin) besitzt (13. Jahrhundert, Oberbau 14. und Anfang des 15. Jahrhunderts).

Daran schließt sich westlich der Kapellenbau an (ein gotisches Vorwerk, dessen Untergeschoß im 18. Jahrhundert als Pulverkammer diente und seit 1953 Kapelle ist; das Obergeschoß war im 18. Jahrhundert Gotteshaus), weiter westlich sehen wir den spanischen Friedhof, ehemals eine Zwingeranlage (wohl von 1508/09), und auf der Felsgratspitze eine Bastion (wahrscheinlich um 1647). 

burgrelief600.gif (57518 Byte)
Die Kernburg zählt zu den bedeutendsten Werken staufischer Wehrarchitektur am Rhein. Der Palas im Süden birgt im 1. und 2. Obergeschoß je einen großen Saal: unten der Königssaal mit schönen Kaminen (der östliche noch spätromanisch, um 1200). Die prachtvolle Fensterfront mit Arkaden hat Parallelen in Gelnhausen, Münzenberg und Seligenstadt. Ähnlich sind auch Fenster des romanischen Palas der Marksburg wenig rheinabwärts gestaltet. Schön sind die Kaminausgänge. Es handelt sich um eine repräsentative Schauarchitektur. – Der "Rüstbau" im Norden war vielleicht ehemals Kemenate (ein weiterer Wohnbau, insbesondere den Frauen vorbehalten; 3. Obergeschoß von 1890). Die Holzgalerien des inneren Hofes entstanden 1890 und 1953. Der Bergfried hat seine Pforte an der Hofseite über dem Verlies. Palas, Hof und "Rüstbau" bilden zu je einem Drittel einen etwa quadratischen Komplex, dem der Bergfried in der Mitte der Angriffsseite (der am meisten gefährdeten Seite zum Hang hin) vorgelagert ist. Das Niveau des Hofes war ehedem tiefer, zu den Portalen der Säle führten hölzerne Freitreppen ähnlich wie in Münzenberg und Gelnhausen.
Schloßhotel
Burg Gutenfels
Burganlage,
Historisches
Königssaal, Aufenthaltsraum, Burgkapelle Gästezimmer,
Zimmerpreise
Burggrundriß Anreise, Lageplan, Bahn, Flughafen, Entfernungen    

Weltkulturerbe Schloßhotel Burg Gutenfels
56349 Kaub am Rhein
Deutschland
Geschlossen zum 31. Dezember 2006 und an Privat verkauft.
Schloßhotel wird nicht mehr eröffnet.

 

Burgen in DeutschlandMittelrhein OnlineKaub am Rhein

www.germancastles.com  www.loreleytal.com | www.german-castles.biz | www.schlosshotel.biz

© 1997-2017 www.rhinecastles.com | E-Mail | Impressum Alle Rechte und Änderungen vorbehalten. Ohne Gewähr.
Stand: Donnerstag, 19. Oktober 2017 URL dieser Seite: file:///W:/Meine Websites/rhinecastles-com-m5281-rhicasco/hotel-burg-gutenfels/grundriss/index.html